Unterstützer für Seniorenprojekte und Fahrradwerkstatt gesucht

GEESTE. Mit drei weiteren Projektideen möchte die Freiwilligenagentur der Gemeinde Geeste in das neue Jahr starten und sucht Unterstützung für ein digitales Projekt mit Senioren, einen Seniorentreff und eine Fahrradwerkstatt.

Für einen Seniorentreff, der im nächsten Jahr angeboten werden soll, werden helfende Hände gesucht. Der Seniorentreff richtet sich an ältere Bürgerinnen und Bürger aus der Gemeinde Geeste und ist ortsübergreifend. „Helfer können beim Seniorentreff auch gerne eigene Ideen mit einbringen“, ergänzt Helma Jansen von der Freiwilligenagentur.

Bei der Bedienung von mobilen Endgeräten tauchen immer wieder ganz typische Fragen auf, wie z. B. wie schreibe ich eine Nachricht in WhatsApp, wie leite ich eine Mail weiter, führe ein Update durch oder wie finde ich im Internet Antworten auf meine Fragen. „Wer Interesse hat, Wissen rund um Handy, Tablet und Co. an Bürgerinnen und Bürger zu vermitteln, ist bei dem digitalen Projekt für Senioren genau richtig“, berichtet Jansen und bittet darum, dass sich Interessierte direkt bei ihr melden.

Weiterhin sucht die Freiwilligenagentur Unterstützung für den Aufbau einer Fahrradwerkstatt oder einen -reparaturservice in der Gemeinde. Dabei handelt es sich in der Regel um kleinere Reparaturen, wie ein defektes Licht oder ein Loch im Reifen. Hier gibt es verschiedene Ansätze und Ideen, wie das Projekt umgesetzt werden kann. Die Reparaturen könnten zum Beispiel vor Ort stattfinden oder es finden sich Räumlichkeiten, in denen die Ehrenamtlichen zu bestimmten Zeiten Reparaturarbeiten anbieten. „Es ist noch nichts konkret festgelegt und ich bin für Vorschläge offen. So haben Interessierte von Anfang an die Möglichkeit, mitzugestalten“ informiert Jansen und ist auch weiterhin für Vorschläge offen.

Für Rückfragen und weitere Informationen zu den Projekten steht Helma Jansen von der Freiwilligenagentur der Gemeinde Geeste jeweils am Dienstag zwischen 14:00 Uhr und 17:00 Uhr sowie am Donnerstag von 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr zur Verfügung. Jansen ist telefonisch unter der Nummer 05937 / 69-194 oder per E-Mail an freiwilligenagentur@geeste.de erreichbar.

Text: Gemeinde Geeste