Viele Hits mit der „Münchener Freiheit“: Musiklegende Stefan Zauner im Interview

Geeste. Der Dalumer Radiomoderator Ingo Mertineit startet mit einer musikalischen Legende in das Talkjahr 2021. Stefan Zauner, Gründungsmitglied, Komponist, Texter und bis 2011 Sänger der „Münchener Freiheit“, wirkt am 09.01.2021 ab 15:03 Uhr in „Die Ingo Mertineit Show“ auf der Ems-Vechte-Welle mit.

Die „Münchener Freiheit“ gehörte in den 80er Jahren zu den bekanntesten Pop-Bands in Deutschland. Mit Zauners einzigartiger Gesangsstimme und dem unverwechselbaren musikalischem Sound wurden Songs wie „Ohne Dich (schlaf ich heut Nacht nicht ein)“, „Tausendmal Du“ und „Solang man Träume noch leben kann“ zu Hits.

Viele Hits mit der „Münchener Freiheit“: Musiklegende Stefan Zauner im Interview - Foto: Zauner
Viele Hits mit der „Münchener Freiheit“: Musiklegende Stefan Zauner im Interview – Foto: Zauner

Für das Radiointerview hatten sich Mertineit und Zauner bereits im November des letzten Jahres via Webcam verabredet. Die Musiklegende hat auch seine Zeit mit der „Münchener Freiheit“ bis zu seinem Ausstieg Revue passieren lassen und sein aktuelles Album „Die Freiheit nehm ich mir“ vorgestellt.

Die Themen Fitness und Ernährung behandelt Ingo Mertineit am 23.01.2021 in seiner Sendung. Dann wird der Talk mit Gesundheitsmanager und Buchautor Nico Beator aus Lingen ausgestrahlt. Der Personaltrainer stellt unter anderem das Eisbaden vor und spricht über den internationalen Speaker-Slam.

| Weitere Infos zur Sendung: www.facebook.com/ingomertineitshow

Text: Ingo Mertineit

Foto – Auf dem Foto: Stefan Zauner (© Zauner)