VR-Börsencup startet wieder – Grafschafter Volksbank bietet Schülern die Chance, die Börse spielerisch kennenzulernen


Am 22. März startet die Grafschafter Volksbank wieder mit dem Online-Börsenspiel „VR-Börsencup“. Mitmachen können alle Grafschafter Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 bis 13, die durch die risikolose Teilnahme spielerisch die Funktion der Börse und marktwirtschaftliche Zusammenhänge praktisch erlernen möchten. Anmeldungen sind vom 8. März bis 16. April 2021 möglich, wobei sowohl Einzelpersonen als auch Gruppen von bis zu fünf Personen teilnehmen können. Jede Spielergruppe verwaltet zwei Depots mit einem fiktiven Spielkapital von jeweils 100.000 Euro, so dass sie unterschiedliche Anlagestrategien unabhängig voneinander ausprobieren können.

Wegen der Corona-Pandemie können in diesem Jahr leider keine Präsentationen in den Schulen gezeigt werden. Deshalb hat die Grafschafter Volksbank Videos für die Vorstellung des VR-Börsencups erstellt. Kundenberaterin Jana Brockmann informiert dort über den VR-Börsencup und die Registrierung. Die Videos sind aufrufbar unter www.grafschafter-volksbank.de/vr-boersencup. Foto: Grafschafter Volksbank
Wegen der Corona-Pandemie können in diesem Jahr leider keine Präsentationen in den Schulen gezeigt werden. Deshalb hat die Grafschafter Volksbank Videos für die Vorstellung des VR-Börsencups erstellt. Kundenberaterin Jana Brockmann informiert dort über den VR-Börsencup und die Registrierung. Die Videos sind aufrufbar unter www.grafschafter-volksbank.de/vr-boersencup. Foto: Grafschafter Volksbank


Die Teilnahme ist kostenfrei und erfordert lediglich einen Internetzugang. Die vierwöchige Spielphase läuft vom 22. März bis zum 30. April 2021. Auf die Grafschafter Schülerinnen und Schüler warten im Anschluss attraktive Preise. Die drei Erstplatzierten erhalten Geldpreise von 250 Euro, 125 Euro und 75 Euro. Darüber hinaus gibt es für die Mitspieler der Viert- bis Zehntplatzierten jeweils einen Netflix-Gutschein.

Kunden*innen der Grafschafter Volksbank können sich ebenfalls am VR-Börsencup beteiligen. Der oder die Bestplatzierte erhält einen Gutschein im Wert von 50 Euro für ein Restaurant der eigenen Wahl in der Grafschaft Bentheim.

Anmeldungen sind online ab dem 8. März über https://grafschafter-vr-boersencup.clevertrader.de möglich, weitere Informationen finden sich unter www.grafschafter-volksbank.de/vr-boersencup.

Text und Foto: Grafschafter Volksbank