Walchum – Geldautomatensprengung

Walchum (ots) – Heute Nacht ist es gegen 01:00 Uhr zu einer
Geldautomatensprengung in einem SB-Center in der Straße Am Markt gekommen. Die
Täter konnten unerkannt flüchten.

Zuvor leiteten die Täter ein bislang unbekanntes Gasgemisch in den Automaten.
Dieses brachte den Geldautomaten zur Detonation. Aus Sicherheitsgründen wurde
der Bereich um die Bank gesperrt und die Feuerwehr alarmiert. Nach Entwarnung
führte die Polizei eine Spurensuche durch.

Die Höhe des erbeuteten Bargelds ist derzeit nicht bekannt. Der entstandene
Schaden wird auf mehrere zehntausend Euro beziffert. Zeugen werden gebeten, sich
mit der Polizei in Lingen unter der Rufnummer (0591)870 in Verbindung zu setzen.