Werlte – Arbeitsmaschine in Brand geraten


Werlte (ots) – Am Dienstag kam es gegen 11.40 Uhr bei Waldarbeiten an der Straße
Am Herrenholz in Werlte zu einem Brand in einer Arbeitsmaschine. Verletzt wurde
niemand. Die Maschine geriet in Vollbrand und wurde von der Feuerwehr, die mit
drei Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften vor Ort war, gelöscht. Die Höhe des
Sachschadens wird auf etwa 100.000 Euro geschätzt.