Werlte – Autofahrer unter Alkoholeinfluss auf der Südstraße am Steuer

Werlte (ots) – Die Polizei hat gestern am frühen Morgen auf der Südstraße einen Autofahrer angehalten, der offensichtlich unter
Alkoholeinfluss am Steuer seines PKW saß. Bei der Kontrolle stellten
die Beamten bei dem 31-jährigen Fahrer Alkoholgeruch fest. Ein
freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,80 Promille. Der
Fahrer wurde ins Krankenhaus nach Sögel gebracht, dort wurde ihm eine
Blutprobe entnommen. Jetzt wird gegen ihn ermittelt.