Werlte – Brand im Schornstein in der Schmiedestraße


Werlte (ots) – Am Montag wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Einsatz an der
Schmiedestraße in Werlte alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es gegen
17 Uhr zu einem Brand im Kaminschornstein eines Einfamilienhauses. Verletzt
wurde niemand. Die Feuerwehr Werlte war mit fünf Fahrzeuge und 30 Einsatzkräften
vor Ort und löschte das Feuer. Die Fassade des Hauses, das Dach sowie der
Schornstein wurden beschädigt. Die Höhe des Sachschadens steht bisher noch nicht
fest.