Werlte – Einbruchversuch in Wohnhaus durch Badezimmerfenster

Werlte (ots) – In der Zeit vom 26.10.2018 (14:00 Uhr) bis 27.10.2018 (08:30 Uhr) versuchten bislang unbekannte Täter das Badezimmerfenster eines Wohnhauses in der Hauptstraße aufzuhebeln.

Die Täter drangen nicht in das Objekt ein. Der Gesamtschaden beläuft
sich auf etwa 200 Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizei in Sögel unter der Rufnummer 05952-93450 in Verbindung zu setzen. /eot