Werlte – Zwei Personen bei Unfall verletzt


Werlte (ots) – Am Dienstag kam es auf der Sögeler Straße in Werlte zu einem
Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Eine 21-Jährige war in
ihrem Ford Fiesta gegen 20.20 Uhr in Richtung Werlte unterwegs. Als sie nach
links in den Järgersweg abbog, übersah sie den entgegenkommenden Ford Focus
einer 30-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß. Durch den Aufprall kam es zu
Berührungen mit zwei weiteren Fahrzeugen. Die 21-Jährige wurde bei dem Unfall
schwer und die 30-Jährige leicht verletzt. Die anderen Beteiligten blieben
unverletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 17.000 Euro.