Wietmarschen – Öffentlichkeitsfahndung nach einem Angriff auf eine junge Frau

Wietmarschen – Identität steht fest – Rücknahme der Öffentlichkeitsfahndung – Vielen Dank für die Mithilfe!

Wietmarschen (ots) – Wie wir am 15. Dezember berichteten, kam es am 23. Februar
2022 in Wietmarschen zu einem überfallartigen Angriff auf eine junge Frau. Die
Polizei fahndete daraufhin nach der Identität einer männlichen Person, welche
nun durch mehrere Hinweise aus der Bevölkerung feststeht. Die Polizei bittet
darum, das veröffentlichte und geteilte Bildmaterial wieder zu löschen. Die
Ermittlungen in diesem Fall dauern weiter an.





Wietmarschen (ots) – Am 13. Februar dieses Jahres kam es gegen 21.55 Uhr in
Wietmarschen in der Nachtigallstraße zu einem überfallartigen Angriff auf eine
junge Frau. Die 33-Jährige schrie daraufhin um Hilfe, sodass ein Anwohner darauf
aufmerksam wurde und der Frau zur Hilfe eilte. Daraufhin entfernte sich der
Täter in unbekannte Richtung.

Nach intensiver Ermittlungsarbeit ist die Polizei nun auf der Suche nach der auf
dem Bild dargestellten männlichen Person, deren Identitätsfeststellung zur
Aufklärung der Sache erforderlich ist. Wer Hinweise geben kann, wird gebeten,
sich mit der Polizei in Lingen unter 0591/870 in Verbindung zu setzen.