Wietmarschen – Unfall unter Alkoholeinfluss in der Vorgartenstrasse


Wietmarschen (ots) – Am Freitag kam es in Wietmarschen zu einem Verkehrsunfall.
Eine 53-jährige Lingenerin war gegen 0.05 Uhr auf der Vorgartenstraße mit ihrem
VW Golf in Richtung Nordhorn unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor
sie die Kontrolle über ihr Auto. Der PKW drehte sich mehrfach und kam nach einer
Kollision mit einem Baum zum Stehen. Die Frau verletzte sich leicht. Sie stand
unter dem Einfluss von Alkohol. Ein entsprechender Test ergab einen Wert von
1,51 Promille. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein wurde
beschlagnahmt. Der Schaden beläuft sich auf etwa 2500 Euro.