Wietmarschen – Unfallverursacher von der Pferdebahn gesucht

Wietmarschen (ots) – Gestern ist es am frühen Abend an der Straße
Pferdebahn zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Ein 19-jähriger Mann fuhr gegen 17:55 Uhr mit seinem Auto die
Pferdebahn in Richtung Wietmarscher Straße. In einer Kurve kam ihm
ein PKW auf seiner Fahrbahn entgegen. Um einen Zusammenstoß zu
verhindern, wich der junge Mann dem entgegenkommenden PKW aus und kam
dabei von der Fahrbahn ab. Hier kollidierte er mit einem
Telekommunikationsmast, der dadurch erheblich beschädigt wurde. Auch
der PKW wurde durch den Zusammenstoß beschädigt. Der Verursacher
entfernte sich anschließend. Die Höhe des entstandenen Gesamtschadens
beläuft sich auf rund 5000 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Nordhorn unter der
Rufnummer (05921)3090 in Verbindung zu setzen.