Wippingen – Schwerer Verkehrsunfall am Strootburg

Wippingen (ots) – Am Sonntagnachmittag, gegen 15.30 Uhr, kam es
auf der Straße Strootburg zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach
bisherigem Ermittlungsstand wollte die Fahrerin eines Audi 3 einen
Fiat 500 überholen. Der Fahrer des Fiat beabsichtigte in diesem
Moment, nach links in eine bislang ungewidmete neu erbaute Straße
abzubiegen. Es kam zum Zusammenstoß und der Audi überschlug sich
mehrfach. Die 19-jährige Fahrerin und die 20-jährige Beifahrerin des
Audi wurden jeweils mit lebensgefährlichen Verletzungen in umliegende
Krankenhäuser eingeliefert. Der 58-jährige Fahrer des Fiat und seine
ebenfalls 58-jährige Beifahrerin wurden mit leichten Verletzungen im
Krankenhaus behandelt. Polizei und Rettungskräfte waren mit einem
Großaufgebot vor Ort. Während der Unfallaufnahme wurde die Straße
Strootburg ab der Einmündung „Neudörpener Straße“ komplett gesperrt.
/mal