Wochenmarkt findet statt – Stände aber großflächiger verteilt

Lingen. Der Lingener Wochenmarkt findet weiterhin wie gewohnt mittwochs und samstags statt. Die Stände sind jedoch ab sofort großflächiger auf dem Marktplatz sowie in den angrenzenden Straßen Am Markt, Bauerntanzstraße und Lookenstraße verteilt. Durch diese Entzerrung besteht deutlich mehr Raum zwischen den Besuchern und den Marktbeschickern der einzelnen Stände, so dass die vorgegebenen Sicherheitsabstände von mindestens 1,5 Metern eingehalten werden können. Dadurch, dass aktuell nur noch Händler, die Lebensmittel verkaufen, auf dem Wochenmarkt zugelassen sind, steht zudem weiterer Platz für die Marktbeschicker zur Verfügung. Grundsätzlich sind Wochenmärkte bundesweit ausdrücklich als Ausnahme in den Allgemeinverfügungen aufgeführt und nicht von Schließungen betroffen.

Text: Stadt Lingen