Zinnober startet wieder durch

Das neue Kursjahr beginnt am Montag, 26. August, mit den Angeboten „Träume werden wahr“ und „Akademisches Malen und Zeichnen“ um 10 und 19 Uhr in der Kunstschule Zinnober.

Im Vormittagskurs tauchen die Teilnehmer ein in die Welt der übersprudelnden Kinderträume. Sie wählen Gemälde bekannter Künstler und arbeiten nach diesem Vorbild. Olga Berg zeigt wie Pinsel, Spachtel und Farbe Emotionen auf die Leinwand bringen können. Im Abendkurs erläutert sie die grundlegenden Gesetze der Konstruktion, Komposition, Perspektive, Proportionen und Kontraste. Die Teilnehmer lernen anhand aufgebauter Stillleben die Natur und die Form von Objekten zu bestimmen. Hierfür werden Pastellkreide, Aquarell-, Acryl- und Ölfarbe verwendet. Beide Kurse laufen über 15 Termine.

Information und Anmeldung unter 04961-82324 oder unter kunstschule-zinnober@papenburg.de

Foto: Kunstschule Zinnober

Text: Stadt Papenburg