Zuwachs für die Lingener Stadtverwaltung – Auszubildende und Studierende wagen Schritt ins Berufsleben

Lingen. Die ersten Schritte in der Stadtverwaltung: Sechzehn junge Menschen haben am Montag ihre Ausbildung beziehungsweise ihr Studium im Lingener Rathaus begonnen. Der Erste Stadtrat Stefan Altmeppen begrüßte zusammen mit Fachbereichsleiter Guido Franke und Ausbildungsleiter Stefan Menger die neue Generation Nachwuchskräfte. „Die unterschiedlichen Berufe, für die Sie ausgebildet werden, spiegeln die Vielseitigkeit der Aufgaben unserer Stadtverwaltung wider. Auf Sie wird eine spannende und vielfältige Zeit zukommen“, so Altmeppen.

Für die Studierenden und Auszubildenden steht in der ersten Augustwoche die Einführungswoche an. So können sie während der internen Schulungen und bei ersten Einsätzen am neuen Arbeitsplatz das Rathaus und die verschiedenen Aufgabengebiete kennenlernen.

Sechs Auszubildende starten ihre Ausbildung zu Verwaltungsfachangestellten. Außerdem gibt es einen Auszubildenden, der die Ausbildung zum Land- und Baumaschinenmechatroniker beginnt und einen, der Gärtner wird. Zwei Studierende pendeln für den Studiengang „Allgemeine Verwaltung“ zwischen der Kommunalen Hochschule für Verwaltung und Rechtspflege in Hannover und der Lingener Stadtverwaltung. Drei Studierenden aus dem Lingener Rathaus belegen den Studiengang „Öffentliche Verwaltung“ in Osnabrück. Eine Studierende beginnt ihren Studiengang „Soziale Arbeit“ an der Berufsakademie in Melle. Jeweils ein Studierender ist im Bauingenieurstudium (Hochschule 21 in Buxtehude) und im Verwaltungsinformatikstudium (Hochschule Hannover) eingeschrieben.

Erster Stadtrat Stefan Altmeppen (rechts), Fachbereichsleiter Guido Franke (links) und Ausbildungsleiter Stefan Menger (hinterste Reihe, zweiter von links) begrüßten die neuen Auszubildenden und Studierenden bei der Lingener Stadtverwaltung. Foto: Stadt Lingen
Erster Stadtrat Stefan Altmeppen (rechts), Fachbereichsleiter Guido Franke (links) und Ausbildungsleiter Stefan Menger (hinterste Reihe, zweiter von links) begrüßten die neuen Auszubildenden und Studierenden bei der Lingener Stadtverwaltung. Foto: Stadt Lingen

Text und Foto: Stadt Lingen