Haren – PKW durch verlorene Ladung im Ortsteil Fehndorf beschädigt

Haren (ots) – Bereits am 9.November ist es im Ortsteil Fehndorf auf der
Süd-Nord-Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine Frau zog sich dabei
leichte Verletzungen zu.

Der unbekannte Fahrer eines möglicherweise landwirtschaftlichen Gespanns war in
Richtung K228 unterwegs, als vermutlich aufgrund mangelhafter Ladungssicherung
zwei Heurundballen von seinem Anhänger auf die Fahrbahn fielen. Eine
nachfolgende PKW-Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und stieß mit
einem dem Rundballen zusammen. Die Frau zog sich dabei leichte Verletzungen zu
und wurde vorsorglich mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An
ihrem PKW entstand erheblicher Sachschaden.

Der Verursacher ist bislang nicht bekannt. Zeugen werden gebeten, sich mit der
Polizei in Haren unter der Rufnummer (05932)72100 in Verbindung zu setzen.