Haren – Seniorin bei Verkehrsunfall auf dem Tinner Weg schwer verletzt

Haren (ots) – Ein 83-jährige Frau aus Haren ist am Freitagvormittag bei einem Verkehrsunfall auf dem Tinner Weg schwer verletzt worden.

Sie war gegen 11.30 Uhr mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg in Richtung Emmeln unterwegs, als sie in Höhe Hausnummer 64 unvermittelt die Straße überquerte. Ein Autofahrer konnte nicht mehr ausweichen und es kam zum Zusammenstoß. Die Frau stürzte und verletzte sich. Sie wurde ins Krankenhaus eingeliefert.