Haren – Sexueller Übergriff durch 17-jährige aus Bremen im Ferienzentrum Schloss Dankern

Haren (ots) – Am späten Freitagabend kam es im Ferienzentrum Schloss Dankern zu einem sexuellen Übergriff zum Nachteil einer 17-jährigen Jugendlichen.

Das Mädchen, das sich mit einer Jugendgruppe dort im Freizeitpark aufhielt, hatte Kontakt zu einem der beiden 17-Jährigen aufgenommen. Nach einem gemeinsamen Diskothekenbesuch, bei dem auch Alkohol konsumiert wurde, kam es außerhalb der Diskothek zu sexuellen Übergriffen durch die beiden 17-Jährigen. Das Mädchen offenbarte sich schließlich der Betreuerin, die eine Anzeige bei der Polizei in Haren erstattete. Die Polizei in Meppen hat zwei 17-jährige Jugendliche aus dem Raum Bremen ermittelt.

Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Text: Polizei