Haren – Verkehrsunfall auf der A31

Haren (ots) – Am Samstag, gegen 14:45 Uhr, befuhr ein 82-jähriger Osnabrücker mit seinem PKW die A31 in Fahrtrichtung Oberhausen gefolgt von einem 29-jährigen aus Dörpen, welcher auch mit seinem PKW in gleicher Richtung unterwegs war.

Als der 29-jährige den 82-jährigen überholen wollte, scherte der 82-jährige PKW-Fahrer nach
links aus und es kam zum Zusammenstoß zwischen beiden PKW. Durch den Unfall wurden der Osnabrücker und die 23-jährige Beifahrerin des Dörpeners schwer verletzt. Es kam zu  Verkehrsbeeinträchtigungen auf der Autobahn. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 17000 Euro. / eot