Lathen – Betrunken Unfall auf der Kathener Dorfstraße verursacht

Lathen (ots) – Am frühen Sonntagmorgen ist es auf der Kathener
Dorfstraße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Verletzt wurde dabei
niemand. Ein 34-jähriger Mann war dort gegen 5.15 Uhr mit seinem VW
Passat mehrfach von der Fahrbahn abgekommen und stieß dabei gegen
eine Leitplanke und ein Verkehrsschild. Im Rahmen der Aufnahme des
Unfalles stellten die Beamten fest, dass der 34-Jährige erheblich
unter Alkoholeinfluss stand. Ein freiwilliger Schnelltest ergab einen
Wert von 1,88 Promille. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa
6000 Euro geschätzt.