Lingen – Nachbar stört Einbrecher an der Mühlenstiege

Lingen (ots) – Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zu
Donnerstag versucht in ein Wohnhaus an der Mühlenstiege einzudringen.
Gegen 2.30 Uhr wurden sie offenbar von einem Nachbarn gestört. Dieser
sah noch, wie die beiden Männer vom Grundstück flüchteten. Er
verständigte die Polizei. Eine Sofortfahndung brachte zunächst keinen
Erfolg. Die Täter konnten bei dem vorrangegangenen Einbruchsversuch
offenbar keine Beute machen. Sie richteten allerdings einen
Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro an. Hinweise nimmt die Polizei
Lingen unter der Rufnummer (0591)870 entgegen.