Nordhorn – Zusammenstoß zwischen Radfahrern

Nordhorn (ots) – Am Dienstagabend ist es am Altendorfer Ring zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrern gekommen.

Ein 16jähriger Nordhorner wurde dabei schwer verletzt. Der Jugendliche fuhr nach bisherigen Erkenntnissen in Höhe der Kreuzung am Hohenkörbener Weg über eine rote Fußgängerampel. Dabei stieß er mit einem 66jährigen Radfahrer zusammen der zeitgleich bei grüner Ampel vom Altendorfer Ring in den Hohenkörbener Weg abbiegen wollte. Der 16jährige stürzte und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der 66jährige blieb unverletzt.