Nordhorn – Zweijähriger Junge von Auto angefahren

Nordhorn (ots) – Am Sonntagnachmittag ist es auf der Hauptstraße zu einem
Verkehrsunfall gekommen. Ein zweijähriger Junge wurde dabei schwer am Fuß
verletzt. Ein 43-jähriger Mann war gegen 16 Uhr mit seinem Audi A5 in der
dortigen Fußgängerzone unterwegs. Auf der dortigen Vechtebrücke kam es dann zu
dem Zusammenstoß mit dem Kleinkind. Die genaueren Umstände des Unfalles sind
noch unklar. Der kleine Junge brach sich nach ersten Erkenntnissen den Fuß. Die
Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise nimmt die Polizei Nordhorn
unter der Rufnummer (05921)3090 entgegen.