Spielplatz an der Daimlerstraße wird aufgewertet

Nordhorn. Am Spielplatz an der Ecke Daimlerstraße / Fennastraße in Nordhorn haben die Umbauarbeiten begonnen. Nach dem Motto „Der sprunghafte Weg ins kühle Rinnsal“ soll der Platz bis Anfang Juli deutlich aufgewertet werden.

Spielplatz an der Daimlerstraße wird aufgewertet Entwurfsgrafik © Büro „Die Grünplaner“
Spielplatz an der Daimlerstraße wird aufgewertet Entwurfsgrafik © Büro „Die Grünplaner“

Neben zwei Wasserpumpen mit Wasserlauf wird der Spielplatz mit mehreren Bodentrampolinen ausgestattet. So sollen die Kinder sowohl zum Spielen mit Wasser, Sand und Matsch, als auch zur Bewegung animiert werden. Die vorhandene Schaukel wird um einige Meter versetzt. Eine Picknickkombination und Sitzgelegenheiten aus Sandsteinblöcken werden Verweilmöglichkeiten für alle Generationen bieten.

Die Aufwertung des Platzes erfolgt im Rahmen der Umsetzung des städtischen Spiel- und Quartiersplatzkonzeptes. Die Stadt Nordhorn erhält für den Umbau unterstützende Fördermittel aus dem Programm Stadtumbau West. Vorausgegangen waren eine Bürgerbeteiligung vor Ort sowie eine öffentliche Vorstellung der Umbaupläne in der Ludwig-Povel-Schule. Die Fertigstellung des Platzes ist für Anfang Juli vorgesehen.

Text: Stadt Nordhorn

Entwurfsgrafik © Büro „Die Grünplaner“.