Weihnachtsmärkte 2019 in der Gemeinde Geeste – Neu: Kronenmarkt am Speichersee

GEESTE. Alle Jahre wieder finden in der Gemeinde Geeste Weihnachtsmärkte statt, um die Adventszeit mit allen Sinnen zu genießen. Auch in diesem Jahr laden die Veranstalter zum gemütlichen Beisammensein ein.

Zum Weihnachtsmarkt in Geeste verwandelt sich der Platz vor der Gaststätte Winkeler in eine kleine, festlich beleuchtete Budenstadt. Angeboten werden weihnachtliche Dekoration, selbst gezimmerte Vogelhäuschen, verschiedene Liköre und vieles mehr. Auch für das leibliche Wohl gibt es Kaffee und Kuchen im Saal der Gaststätte und natürlich darf auch ein Glühweinstand nicht fehlen, ebenso wie die Grillfreunde Geeste, die mit einem Spanferkel das kulinarische Angebot abrunden. Organisiert wird dieser Geester Weihnachtsmarkt von der örtlichen Werbegemeinschaft. Der Weihnachtsmarkt findet am Samstag, den 30. November um 15 Uhr statt. Abends laden die Veranstalter zum Tanz auf den Saal Winkeler ein.

Die Dorfgemeinschaft Bramhar-Meppen veranstaltet am 30. November ab 15 Uhr einen eigenen kleinen, gemütlichen Weihnachtsmarkt im Ortsteil Geeste-Bramhar. In der Remise werden weihnachtliche Dekoration sowie Geschenkartikel angeboten. Selbstverständlich werden auch hier viele Leckereien wie heiße Waffeln, Kaffee und Glühwein angeboten.

Ebenfalls am 01. Dezember findet ein Adventsmarkt im Martin-Luther-Haus in Dalum statt. Beginn ist um 14 Uhr mit einem Familiengottesdienst, anschließend findet der Markt im und um das Martin-Luther-Haus mit leckeren Speisen und Getränken sowie Unterhaltung für Jung und Alt statt.

Erstmalig findet vom 05. bis zum 08. Dezember der Kronenmarkt am Speichersee statt. Mit einer Afterwork-Party in der Almhütte, Glühweinständen und vielen Leckereien startet der erste Weihnachtsmarkt am Speichersee.

Der Nikolausmarkt in Groß Hesepe findet in diesem Jahr wieder am 2. Adventswochenende, am 07. und 08. Dezember, auf dem Festplatz hinter der „Ollen Bäckeräi“ statt. Am Samstag beginnt er bereits um 17 Uhr und am Sonntag startet das Treiben nach der Nikolausandacht um 14 Uhr. Dabei sorgt ein großer Nikolausumzug im Anschluss zur Ollen Bäckeräi für Unterhaltung und stimmt die Besucher auf das kommende Fest ein. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Sicherlich gibt es auch das ein oder andere schöne Weihnachtsgeschenk auf dem Nikolausmarkt zu kaufen.

Der Weihnachtsmarkt in Dalum ist vor der Gaststätte Aepken zu finden. Für das leibliche Wohl der Besucher wird in und an der Gaststätte mit Kaffee und Kuchen, Glühwein, Waffeln und Grillware bestens gesorgt sein. Weitere Höhepunkte für Groß und Klein sind Kutschfahrten, Laserschießen sowie musikalische Unterhaltung vom Dalumer Musikverein ab 16:00 Uhr. Der Weihnachtsmarkt in Geeste-Dalum findet am 3. Advent, 15. Dezember ab 14:00 Uhr statt.

Text: Gemeinde Geeste