Aktuell: Scheunenbrand in Osterwald

Osterwald. Veldhausen. Gegen kurz nach sechs Uhr heute Morgen wurden die Feuerwehren zu einem Scheunenbrand in der Straße Voestdiek nach Osterwald alarmiert.

Beim Eintreffen der Feuerwehr stand bereits eine Lagerhalle mit landwirtschaftlichen Geräten in Vollbrand. Ein Düngesilo wurde ebenfalls durch die Flammen bedroht. Die Feuerwehren konnten ein Übergreifen verhindern und sind noch die nächsten Stunden dabei, das Feuer weiter zu löschen.

Bei den Löscharbeiten ist ein Bagger mit eingesetzt, der die Halle mit „auseinanderzieht“ um noch Glutnester abzulöschen.

Über die Schadenshöhe oder auch über die Ursache können noch keine Angaben gemacht werden. Die Polizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen

 

Hier die original Polizeimeldung:

Osterwald - Remise brennt vollständig nieder

   Osterwald (ots) - Heute Morgen um 06:15 Uhr kam es im Voestdiek 
aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand einer Remise auf einem
landwirtschaftlichen Anwesen. Ein Nachbar wurde auf das Feuer 
aufmerksam und verständigte die Feuerwehr sowie den Eigentümer. Die 
Freiwillige Feuerwehr aus Veldhausen und Georgsdorf konnte ein 
vollständiges Niederbrennen der Remise nicht verhindern. Ein 
nahegelegenes Silo wurde durch den Brand leicht beschädigt. In der 
Remise befanden sich diverse landwirtschaftliche Anhänger sowie ca. 
100 Raummeter Brennholz. Einer ersten Einschätzung zur Folge dürfte 
sich der Schaden auf ca. 70000-80000 Euro belaufen. Personen wurden 
bei dem Brand nicht verletzt. Die Feuerwehr war mit insgesamt 50 
Einsatzkräften vor Ort./ikr