Änderung des Wahllokals zur Bundestagswahl am 26. September

Meppen. Die Stadt Meppen weist darauf hin, dass sich für die Bundestagswahl am 26. September eine Änderung des Wahllokals für den Wahlbezirk 105 ergibt.

Entgegen der Angabe auf der Wahlbenachrichtigungskarte befindet sich das Wahllokal des Wahlbezirks 105 nicht im Foyer des Theaters, sondern in der Pausenhalle im Gebäude E (Hauptgebäude) des Windthorst-Gymnasiums im Erdgeschoss. Der Zugang ist rollstuhlgerecht.

Die Stadt Meppen bittet alle betroffenen Wahlberechtigten um Beachtung und steht für Rückfragen gerne zur Verfügung.

Text: Stadt Meppen