Emlichheim – Niederländischer Autofahrer von der Mühlenstraße gesucht

Emlichheim (ots) – Am Mittwochnachmittag ist es auf der Mühlenstraße zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Gegen 14.20 Uhr bog der Fahrer eines niederländischen Autos von der Straße Am Bahnhof in die Mühlenstraße ab. Hierbei übersah er eine vorfahrtsberechtigte Radfahrerin. Es kam zum Zusammenstoß. Der Autofahrer stieg aus und vergewisserte sich, dass sein Fahrzeug keinen Schaden genommen hatte. Danach setzte er seine Fahrt fort, ohne sich um die Radfahrerin zu kümmern. Er war etwa 65 Jahre und hatte auffällig weißes Haar. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05943)92000 bei der Polizei Emlichheim zu melden.