Fahrzeugbrand in Lahn

Am 13.09.2020 um 12.06 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Lahn zu einem
Fahrzeugbrand auf der Landstraße zwischen Ostenwalde und Werlte gerufen.
Beim Eintreffen der Feuerstand stand der SUV, ein Kia Sorento, in Vollbrand.
Die Feuerwehr Lahn, die mit 21 Feuerwehrleuten und drei Fahrzeugen
ausgerückt war, löschte das Fahrzeug mittels Schaum.

Fahrzeugbrand in Lahn - Foto: Holger Koldemeyer
Fahrzeugbrand in Lahn – Foto: Holger Koldemeyer

Text und Foto: Holger Koldemeyer, Samtgemeindepressewart