Fly away with me – Ein Leben für die Luftfahrt

Fly away with me – Ein Leben für die Luftfahrt»Abenteuer Luftfahrt-Fotografie« erzählt die unglaublichen Lebenserinnerungen eines deutschen Luftfahrtfotografen

Fly away with me - Ein Leben für die Luftfahrt
Fly away with me – Ein Leben für die Luftfahrt

München, 05.09.2019. 130 Länder, 413 Fluggesellschaften, 604 Flughäfen. An Bord von 260 verschiedenen Flugzeugtypen legte Dietmar Plath fast 7 Millionen Kilometer in der Luft zurück. Resultat: eine aufregende Sammlung spannender Geschichten von exotischen Airports, ungewöhnlichen Flugzeugen und heiklen Situationen. All diese einzigartigen Erlebnisse erzählt »Abenteuer Luftfahrt-Fotografie« (GeraMond Verlag) in mitreißenden Texten und Bildern. Mit dabei ist ein Absturz im Urwald von Französisch Guayana, schwierige Reisen u.a. nach Tibet und Bhutan, die spannenden Flüge an Bord einer Concorde oder der Antonow AN 225 und unvergessliche Begegnungen mit besonderen Persönlichkeiten wie dem König von Tonga, Papst Johannes Paul II. und mit Steinzeitkriegern im Hochland von Papua Neuguinea. 

Über den Autor: 

Dietmar Plath, 1954 in Otterstedter geboren, gehört zu den erfahrensten Fotografen in der Welt zwischen Himmel und Erde. Auf allen Kontinenten hat er gearbeitet, hat in den 40 Jahren seines Berufslebens so ziemlich alles porträtiert, was Flügel hat – Verkehrsflugzeuge und Hubschrauber, Wasserflugzeuge und Militärtransporter. Sein Ziel: Ungewöhnliche Flugzeuge an ungewöhnlichen Orten zu fotografieren – und das aus ungewöhnlicher Perspektive. 

Das Buchist über www.geramond.de und im Buchhandel erhältlich. Der Preis beträgt 24,99 Euro. ISBN: 978-3-96453-066-0.