Illegales Kraftfahrzeugrennen – Polizei sucht Zeugen

Bramsche (ots) Am Mittwochabend wurde die Polizei Bramsche gegen 22:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Höhe der Auffahrt zur B68 in Bramsche-Hesepe gerufen. Eine Zeugin hatte die Polizei darüber informiert, dass zwei PKW nebeneinander mit hoher Geschwindigkeit die Üffelner Straße aus Richtung Bramsche kommend befuhren. Beim Linksabbiegen auf die B68 in Richtung Osnabrück sei eines der Fahrzeuge, ein dunkler VW Golf Kombi, aufgrund der hohen Geschwindigkeit von der Fahrbahn abgekommen und rechtsseitig gegen die Schutzplanke geprallt. Der Fahrer, ein 22-jähriger Mann aus Osnabrück und dessen vier Mitfahrer, verblieben unverletzt an der Unfallstelle. Das zweite Fahrzeug, mutmaßlich ein silberner BMW, habe sich mit hoher Geschwindigkeit über die B68 in Richtung Osnabrück entfernt. Die Polizei ermittelt nun aufgrund des Verdachts auf ein illegales Autorennen, Gefährdung des Straßenverkehrs sowie Unfallflucht. Zeugen, die das Rennen beobachtet haben oder Hinweise auf den gesuchten Fahrzeugführer oder dessen Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Bramsche unter der Telefonnummer 05461-915300 zu melden.