James Arthur macht gemeinsame Sache mit You Me At Six – Single „Lose My Mind“ OUT NOW

James Arthur meldet sich mit der neuen Single „Lose My Mind“ gemeinsam mit Josh Franceschi von You Me At Six zurück.

Der Track ist eine Gitarren-Pop-Rock-Hymne voller Emotionen und tiefgründigen Lyrics, die James zusammen mit Cass Lowe und Corey Sanders geschrieben hat.

James selbst beschreibt ihn so: „’Lose My Mind’ ist die Art von Alt-Rock-Song, die ich schon seit Jahren machen wollte. Viele meiner musikalischen Einflüsse liegen in dieser Richtung und ich bin auch ein großer You Me At Six-Fan. Ich habe mich sehr gefreut, dass Josh bei dem Song mitmachen wollte -ich liebe seine Stimme.“

Hier den neuen Song anhören: https://jamesarthur.lnk.to/losemymind oder hier: https://www.youtube.com/watch?v=IXVh1ncFHOY

Im November 2021 veröffentlichte James Arthur sein viertes Album „It’ll All Make Sense In The End“, das auf Platz 3 der britischen Albumcharts einstieg. Im März geht er auf Tour in Großbritannien und Irland, darunter mit einer Sondershow in der renommierten Royal Albert Hall in London. Im April und Mai setzt er die Tour in Nordamerika fort. James hat weltweit über 30 Millionen Tonträger verkauft und bis heute vier äußerst erfolgreiche Alben veröffentlicht: „James Arthur“ (UK Nr. 2), „Back From The Edge“ (UK Nr. 1), „YOU“ (UK Nr. 2) und „It’ll All Make Sense In The End“ (UK Nr. 3). Außerdem hatte er neun Solo-Singles in den UK Top 40, darunter zwei Nr.1-Hits und „Say You Won’t Let Go“, seinem weltweit erfolgreichsten Hit (der Song hat derzeit 1,9 Milliarden Streams auf Spotify).

„Lasting Lover“, seine Zusammenarbeit mit Sigala, war ein Nr. 1 Song im britischen Radio, Nr. 1 auf iTunes und landete in den Top 10 der Single-Charts.

Text und Foto: Sony Music