Lingen – Müllsäcke in Brand gesetzt

Lingen (ots) – Bislang unbekannte Täter setzten in der Nacht zu
Freitag drei Müllsäcke auf dem Gehweg vor einem Mehrfamilienhaus in
der Sternstraße in Brand. Das Feuer griff zunächst auf eine
angrenzende Hainbuchenhecke über, bevor es durch die eingesetzten
Polizeibeamten gelöscht werden konnte. Die Freiwillige Feuerwehr
Lingen führte im Anschluss Nachlöscharbeiten durch. Es entstand
geringer Sachschaden.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Lingen unter der
Rufnummer (0591)870 in Verbindung zu setzen.