Papenburg – Fahrer eines weißen Mercedes gesucht

Papenburg (ots) – Gestern Abend kam es um 21:20 Uhr auf der Straße
Am Stadtpark zu einem Verkehrsunfall. Zwei Männer im Alter von 23 und
25 Jahren wurde dabei leicht verletzt

Der 25-jährige Fahrer eines Mercedes fuhr die Straße Am Stadtpark
in Richtung „Am Emscenter“. In Höhe der dortigen Schule kam ihm ein
weißer Mercedes auf seiner Fahrspur entgegen. Um einen
Frontalzusammenstoß zu verhindern, wich der Mann aus Rhauderfehn aus,
überfuhr ein Blumenbeet, prallte gegen eine Schulmauer und stieß
anschließend gegen einen Baum. Der Fahrer sowie sein 23-jähriger
Mitfahrer aus Papenburg zogen sich leichte Verletzungen zu. Der PKW
wurde abgeschleppt. Es entstand ein geschätzter Gesamtschaden in Höhe
von 40000 Euro.

Der Verursacher entfernte sich anschließend. Möglicherweise dürfte
es sich um einen weißen Mercedes gehandelt haben. Hinweise nimmt die
Polizei in Papenburg unter der Rufnummer (04961)9260 entgegen.