Parkhotel Berghölzchen in Hildesheim – wir haben getestet

Parkhotel Berghölzchen in Hildesheim - wir haben getestet
Parkhotel Berghölzchen in Hildesheim – wir haben getestet

Hildesheim. Zum Glück haben so nach und nach nun wieder einige Hotels auf und dürfen ihre Gäste bedienen. Auch das Parkhotel Berghölzchen in Hildesheim hat nun seit kurzer Zeit wieder geöffnet. Das passte gerade, denn wir hatten einen Termin am Wochenende in Hildesheim.

Gerade wenn plötzlich ein Termin herein flattert und dieser Termin auch noch entfernt vom Emsland ist, bekommt man manchmal Probleme, eine gute Unterkunft zu „ergattern“. Telefonate über Telefonate und gerade auch die „Corona – Zeit“ macht es nicht besser. Durch Zufall sind wir auf das Parkhotel Berghölzchen in Hildesheim gestoßen. Schon bei der telefonischen Buchungsanfrage fiel uns auf, dass die Dame am Freitagvormittag am 25. Juni 2021 sehr freundlich und kompetent war. Sie war durch nichts aus der Ruhe zu bringen, obwohl wir schon am gleichen Tag abends anreisen wollten und bis Sonntag bleiben wollten. Schon das Telefonat und die Organisation und auch die Buchung an sich war sehr sehr angenehm. Da haben wir in der Vergangenheit wirklich schon anderes erfahren dürfen. Prompt kam auch relativ schnell die Buchungsbestätigung per Mail, die zudem noch einige Hinweise zu den Corona Regeln oder Vorkehrungen beinhaltete. Aber sollte dieser erste tolle und freundliche telefonische Kontakt nur eine Masche sein, damit man auch wirklich bucht?

Parkhotel Berghölzchen in Hildesheim - wir haben getestet
Parkhotel Berghölzchen in Hildesheim – wir haben getestet

Nein. Aufgrund des Verkehrs am Nachmittag und auch einiger Staus im Bereich Hildesheim und Umgebung verzögerte sich unsere Ankunft um einige Zeit. Natürlich haben wir kurz im Hotel Bescheid gegeben und auch der junge Mann am Telefon (bekennender Weise ein Auszubildender) war nett, freundlich und auch zuvorkommend und verwies auf den 24-Stunden Service im Hotel. Spät am Abend konnten wir dann das Hotel erreichen.

Der Check-in im Parkhotel Berghölzchen

Viele Hotels haben einen eigenen Parkplatz. Doch viele Hotels nehmen auch Gebühren bis zu 30 Euro am Tag dafür. Im Parkhotel ist dieses nicht so. Erfreulicherweise sind die Parkplätze umsonst. Und auch wenn man hinter dem Hotel Parken muss, ist ein Hintereingang vorhanden, der einen schnell zu dem Fahrstuhl bringt. Der Check-in wurde mehr als professionell durch den Auszubildenden durchgeführt. Kontrolle der Impfpässe, Informationen über das Hotel und natürlich auch die Frühstückszeiten des Frühstücksbuffets. Zimmer 404 im dritten Stock und direkt mit dem Fahrstuhl hoch.

Aussicht aus dem Hotelzimmer. Foto: NordNews.de
Aussicht aus dem Hotelzimmer. Foto: NordNews.de

Ein Zimmer auf der oberen Etage heißt nicht immer, dass man eine schöne Aussicht hat. Doch dieses Mal war die Aussicht über Hildesheim perfekt. Auch das Zimmer war sehr geräumig und natürlich auch sauber. Schon hier gab es in keinster Art und Weise etwas auszusetzen. Doch wie wird das Frühstück sein? Frühstücksbuffet unter Coronabedingungen? Wie geht so etwas?

Das Frühstück

Ein großer Frühstücksbüffet Raum mit Außenterrasse und einem Service Team, welches keine Wünsche offenlässt. Das reichhaltige Buffet wurde immer aufgefüllt und wir haben in den letzten Jahren selten so nettes und zuvorkommendes Servicepersonal erlebt. Auch wenn es eine große Anzahl an Gästen war, die natürlich mit Zeiten zur Corona Nachverfolgung erfasst wurden, war das Serviceteam immer stets zur Stelle, wenn man etwas haben wollte. Hygiene wurde großgeschrieben, auf Abstände wurde geachtet und man hatte das Gefühl, hier ist nicht nur jemand, der hier arbeiten. Nein, das Personal lebt hier seinen Beruf. Etwas später sollte sich zudem herausstellen, wie positiv hier mit Gästen umgegangen wird.

Aussichtspunkt am Hotel - Foto: NordNews.de
Aussichtspunkt am Hotel – Foto: NordNews.de

Aus unserem Redaktionsteam musste noch jemand eine zweistündige online Konferenz am Samstagvormittag (nach dem Frühstücksbuffet) mitgestalten. Während dieser Konferenz war es kein Problem, dass man außerhalb des Frühstücksbuffets nett und freundlich mit Kaffee versorgt wurde. Normalerweise werden in vielen Hotels sofort die „Abrechnungsblocks“ gezückt und schnell alles auf das Zimmer gebucht. Aber nicht beim Parkhotel Berghölzchen. Hier war es an beiden Tagen so, dass man natürlich auch nach dem Frühstücksbuffet noch Kaffee bekommen könnte. Zudem muss man wirklich hervorheben, dass das Servicepersonal auch nach dem „Stress“ durch das Buffet immer noch nett und freundlich und extrem professionell war.

Am Samstagabend hatten wir diese Erfahrung schon machen dürfen. Wir waren zugegebener Maßen etwas später noch auf der Terrasse und wollten etwas bestellen. Der Herr vom Servicepersonal nahm unsere Bestellung entgegen und deutete aber auch an, dass dieses wohl die letzte Bestellung aufgrund des fortgeschrittenen Abends sei. Für uns kein Problem. Aber es nahmen noch weitere Gäste platz. In vielen Gastronomien bestehen dann einzelne Mitarbeiter auf ihren Feierabend. Aber nicht hier. Selbst als es schon Feierabend war und man gesehen hat, dass das Personal schon gehen wollte, wurde noch kurz zurückgegangen, um die noch anwesenden Gäste zu bedienen. Service auf ganz ganz hohem Niveau.

Parkhotel Berghölzchen – das Fazit eines Wochenende

Irgendwie weiß man nun gar nicht, wo man anfangen soll. Früher sagte man immer „1+*“. Doch beim Parkhotel Berghölzchen müsste es das „Doppelsternchen“ sein. Hervorragender Service. Einzigartige Umgebung. Hygiene der Spitzenklasse. Sowohl an der Rezeption als auch im Service auf der Terrasse oder im Frühstücksbuffet wird kein Wunsch offengelassen. Leckeres Essen, hervorragende Bedienung und exzellentes Personal runden den perfekten Aufenthalt im Parkhotel Berghölzchen für uns an diesem Wochenende ab. Unter anderem war ein Geschäftstermin Anlass für uns, nach Hildesheim zu reisen. Doch in Zukunft werden wir wohl auch aufgrund des Parkhotels Berghölzchen nach Hildesheim Reisen. Für alle, die ein perfektes Wochenende genießen möchten und einfach mal die Seele baumeln lassen möchten, können wir dieses Hotel nur empfehlen. Daumen hoch.

Weitere Informationen über das Hotel – bitte —–>hier klicken<—-