Piratentag auf der Geester Seemeile

GEESTE. Im Rahmen der Geester Seemeile findet am Sonntag, den 07. Juli der Piratentag für Familien statt.

Los geht’s um 9.00 Uhr mit einem Flohmarkt an der Deichkrone.  Ab 12.00 Uhr präsentiert die Handwerkskammer Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim den „heißen Draht“ und den „schnellen Schuss“. Außerdem kann zur selben Zeit ein maritimer Flohmarkt mit maritimer Kunst, der Tag der offenen Tür in der Wassersportschule und ein Schnuppersegeln des Segelvereins Speichersee Emsland e.V. besucht werden. Ab 13.00 Uhr öffnet der AOK-Aktionsstand und um 14.00 Uhr beginnt das Rahmenprogramm inklusive Kinder-Piraten-Tattoos, Piraten Kletterturm und der Möglichkeit das Piraten-Diplom bei den Piraten-Mitmachaktionen zu erwerben. Ebenfalls um 14.00 Uhr entern Piraten die Deichkrone. Weiter geht’s um 15.00 Uhr mit der großen AOK Schatzsuche und um 16.00 Uhr präsentiert Kinderliedermacher Christian Hüser seine neue Show „Auch Piraten sagen „Moin““.

Der Eintritt ist, wie in den letzten Jahren, kostenfrei. Auch für Besucher des Restaurants Deichkrone stehen ausreichend Parkplätze auf dem Gelände am Speichersee zur Verfügung. Die Anfahrt über die Biener Straße kann wie gewohnt stattfinden.

Veranstalter des Piratentages sind Gemeinde Geeste, Handwerkskammer Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim, Stadt Lingen (Ems), AOK – Gesundheitskasse, Restaurant Deichkrone und A&O Veranstaltungsservice.

Text und Foto: Gemeinde Geeste