Stadt Nordhorn stellt Innenstadt-Ladenlokal zur Verfügung – Angebot für Händler*innen von regionalen Handmade-Produkten

Nordhorn. „Gerade in der Weihnachtszeit sind die Menschen auf der Suche nach Mitbringsel, Selbstgemachtem und personalisierten Geschenken“, so Citymanagerin Andrea  Veddeler. Auf der anderen Seite werden aufgrund der aktuellen Lage Weihnachtsmärkte abgesagt. Deshalb möchte die Stadt Nordhorn ein Ladenlokal zur Verfügung stellen, um ein unkompliziertes Angebot in der Vorweihnachtszeit zu schaffen. Hier können kreative Händler*innen ihre regionalen Handmade-Produkte anbieten.

Gesucht werden kreative Händler, die das Projekt mit gestalten und umsetzen möchten. Interessierte können sich für mit ihren Kontaktdaten sowie den Angaben zu den angebotenen Produkten unter der E-Mailadresse einkaufserlebnis@nordhorn.de melden.

Text: Stadt Nordhorn