„Tierische Ansichten“ – Fotoausstellung des Fotoclubs Geeste

GEESTE. Unter dem Motto „Tierische Ansichten“ findet die diesjährige Ausstellung des Fotoclubs Geeste statt. Die Ausstellungseröffnung ist am Mittwoch, den 20. Oktober 2021 um 18:00 Uhr im Foyer des Rathauses der Gemeinde Geeste. Es gelten die 3-G-Regeln, zudem müssen Besucher einen Mund-Nasen-Schutz tragen.

Es werden viele eindrucksvolle Tieraufnahmen ausgestellt, die die schönsten Seiten der Gemeinde Geeste aus tierischer Perspektive darstellen.

Seit 1982 besteht der Fotoclub Geeste. Die Mitglieder treffen sich monatlich, um sich dem Hobby der Fotografie zu widmen. Im Vordergrund steht die gemeinsame Freude am Fotografieren. Schwerpunkte der regelmäßigen Treffen sind Bildbesprechungen, digitale Bildbearbeitung sowie die Bildpräsentation zum Beispiel für Ausstellungen und die intensive Vorbereitung auf den Fotokalender.

Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten von montags bis freitags von 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr und von montags bis donnerstags von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr im Rathaus der Gemeinde Geeste besichtigt werden. Donnerstags kann die Ausstellung nach Anmeldung im Bürgerbüro bis 18:00 Uhr angeschaut werden.

Text: Gemeinde Geeste