Verkehrsunfall in Sögel-Waldhöfe – Informationen der Feuerwehr

Am Montagvormittag kam es im Sögeler Ortsteil Waldhöfe zu einem schweren Verkehrsunfall. Als die Feuerwehr Sögel mit 20 Feuerwehrleuten an der Einsatzstelle eintraf, fand sie einen PKW auf dem Dach liegend an den Bahngleisen vor. Die Fahrerin konnte sich aus dem Fahrzeug befreien und war zuvor  von weiteren Verkehrsteilnehmer bis zum Eintreffen des Rettungswagens und des Notarztes versorgt worden.Die Feuerwehr beschränkte sich auf die Verkehrssicherung und konnte nach kurzer Zeit wieder abrücken.

Text und Foto: SG Sögel/Feuerwehr