Alexander Eder ft. Franzi Harmsen mit „Sag nie wieder“

Wenn das, was einmal die wahre Liebe war, nur noch einem Scherbenhaufen gleicht. Wenn aus Freude und Zuversicht nur noch Trauer und Verzweiflung geworden ist und Hoffnungslosigkeit statt Zuversicht dominiert. Dann stehen viele unbeantwortete Fragen im Raum. Um eben jene Hilflosigkeit und das Unverständnis für das Verhalten der einstigen großen Liebe geht es in „Sag nie wieder“, der neuen Single von Singer-Songwriter Alexander Eder feat. Franzi Harmsen (VÖ: 18.11.22). Und trotz, oder gerade wegen, all der fehlenden Antworten stellt er in einer emotionalen Botschaft klar: Bitte sag nie wieder, dass du mich liebst. 

Als Musiker steht Alexander Eder, der Österreicher mit der unverkennbaren Reibeisenstimme, für einen augenzwinkernden Blick aufs Leben und dafür, sich selbst immer treu zu bleiben. Mit „Sag nie wieder“ schlägt der 23-Jährige nun bewegende Töne an, die tiefgehender und packender nicht sein könnten. Denn sie zeigen, welche Verzweiflung und Hilflosigkeit eine gescheiterte Liebe in einem Menschen auslösen kann. Gemeinsam mit Singer-Songwriterin Franzi Harmsen transportiert der Musiker all diese großen Gefühle – entstanden ist ein Stück voller Tiefgang und brutaler Ehrlichkeit.

Es ist eben jene Ehrlichkeit und das Offenlegen desillusionierter Hoffnungen, die „Sag nie wieder“ zu jenem bewegenden Song machen, der er ist. Denn Alexander Eder scheut sich nicht davor, seinen Schmerz in Worte zu hüllen. Offenzulegen, wie nah Liebe und Schmerz beieinander liegen. Und auch, wenn Alexander Eder und Franzi Harmsen über eine gescheiterte Beziehung und ein gebrochenes Herz singen, kann der Song dennoch Mut machen. Mut, trotz aller Verletzungen bei sich zu bleiben und sich und die eigenen Werte und Bedürfnisse nicht aus den Augen zu verlieren – auch, wenn all das in dunklen Episoden des Lebens nicht immer einfach erscheinen mag.

Erst Anfang November stellte Alexander Eder auf der Bühne der „Die Giovanni Zarrella Show“ mit Bravour unter Beweis, welches künstlerische Ausnahmetalent in dem Musiker steckt und auch die mehr als 92 Millionen Streams seiner Songs sowie 2,4 Millionen Fans bei TikTok und mehr als 421k Follower bei Instagram zeigen: Alexander Eder trifft nicht nur den richtigen Ton, sondern auch den Geist der Zeit. Franzi Harmsen, die ebenfalls schon knapp 40 Millionen Streams verbucht und im November auf eigene Tour geht, verleiht diesem Song ihre eigene Farbe. Es entsteht eine völlig neue, berührende Verbindung zweier Künstler, die jeweils für sich schon aus der Masse hervorstechen und gemeinsam etwas gänzlich Neues schaffen.

Instagram: https://www.instagram.com/alexandereder.official/

Facebook: https://www.facebook.com/alexandereder.official

TikTok: https://www.tiktok.com/@alexandereder.official

Text: Promotion Werft

Foto: Better Now Records