Gartenidyllmalerei

Inspiration gibt es unendlich viel in Arns wunderbarem Gartenidyll in der Friedlandstraße 36 in Papenburg. Hier können sich erwachsene Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Samstag, dem 25. August, um 10 Uhr treffen und unter Anleitung von Editha Janson und Manuela Milenkovic-Todorovic florale Motive, alte Gießkannen, plätschernde Springbrunnen, efeuumrankte Pavillons, rosenbewachsene Torbögen oder andere besondere Kleinigkeiten zeichnen und malen. Ob abstrakt, realistisch, expressiv oder impressiv, bunt oder schwarz-weiß, üppig oder ganz puristisch – jeder, der gern in der freien Natur malt, hat hier die Möglichkeit, Neues zu entdecken, auszuprobieren und sich im künstlerischen Gestalten in vielfältiger Hinsicht zu üben.

Für weitere Informationen und die Anmeldung steht die Kunstschule Zinnober unter 04961/82324 oder unter kunstschule-zinnober@papenburg.de zur Verfügung.

Text und Foto: Stadt Papenburg