Georgsdorf – Zur Tatzeit 18-jähriger aus Wietmarschen/Lohne gesteht sechs Einbruchsdiebstähle – Freundin Mittäterin

Georgdorf – Täter ermittelt Georgsdorf (ots) – Im Zeitraum vom 20. Mai bis zum 16. Juni kam es an einem SB-Waschplatz an der Adorfer Straße in Georgsdorf zu insgesamt sechs vollendeten und einem versuchten Einbruchsdiebstahl aus einem Container. Dabei hatten es die bislang unbekannten Täter auf das im Container befindliche Münzgeld des SB-Waschautomaten abgesehen. Sie brachen in den Container ein, öffneten gewaltsam die Kasse und entwendeten das Bargeld. Der Schaden wird auf circa 500 Euro geschätzt. Die Polizei konnte nun einen zur Tatzeit 18-jährige Täter aus Wietmarschen/Lohne ermitteln. Bei drei Taten war zudem seine aus Lingen stammende Freundin dabei. Nach der Vernehmung, bei der er die Taten gestand, wurde der 18-jährige Täter mangels Haftgründen aus der polizeilichen Maßnahme entlassen.