Haselünne – Garage in Brand geraten


Haselünne (ots) – Am Mittwochabend wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Einsatz
in die Ringstraße in Haselünne alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet
gegen 19.20 Uhr ein Roller in der Garage eines Einfamilienhauses in Brand.
Anschließend kam es zu einem Vollbrand der Garage. Verletzt wurde niemand. Die
Fassade des Wohnhauses wurde bei dem Feuer in Mitleidenschaft gezogen. Die
Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 100.000 Euro. Die Feuerwehren aus
Haselünne und Herzlake waren mit neun Fahrzeuge und 52 Einsatzkräfte vor Ort.