Itterbeck – Pkw touchiert Leitpfosten, verliert Bierkisten und flüchtet


Itterbeck (ots) – In der Nacht zu Samstag kam es auf der Ringstraße in Itterbeck
zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer befuhr die
Straße in Richtung Wielen. Aus bisher ungeklärter Ursache kam das Fahrzeug dabei
nach rechts von der Fahrbahn ab, touchierte einen Leitpfosten und beschädigte
anschließend einen Bewässerungsbrunnen. Durch den Unfall verlor das Fahrzeug
mehrere geladene Kisten Bier, wodurch Scherben und Flaschen auf der Straße
verteilt wurden. Der unbekannte Fahrzeugführer setzte seine Fahrt fort, ohne
sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich bei der
Polizei in Emlichheim unter der Rufnummer 05943/92000 zu melden.