Landkreis Grafschaft Bentheim und kreisangehörige Kommunen treten Klima-Bündnis bei – Beitritt als Ausdruck des kommunalen Engagements

Nachdem die Stadt Nordhorn bereits seit 1993 Mitglied in Europas größtem Städtenetzwerk für umfassenden und gerechten Klimaschutz ist, sind nun die übrigen kreisangehörigen Kommunen und der Landkreis diesem guten Beispiel gefolgt und geschlossen dem Bündnis beigetreten. Getreu dem Leitbild „Für lokale Antworten auf den globalen Klimawandel“ setzen sich die Grafschafter Kommunen damit ab sofort gemeinsam mit über 1.900 weiteren Mitgliedskommunen aus mehr als 25 europäischen Ländern für ein noch stärkeres Engagement in Sachen Klimaschutz und Klimagerechtigkeit ein. So stehen Klima-Bündnis-Kommunen für einen ganzheitlichen und solidarischen Ansatz zum Klimaschutz. Sie verpflichten sich zudem, ihre CO2-Emissionen alle fünf Jahre um mindestens zehn Prozent zu senken.

Landrat Uwe Fietzek und die Bürgermeister der sieben kreisangehörigen Kommunen Bad Bentheim, Emlichheim, Neuenhaus, Nordhorn, Schüttorf, Uelsen und Wietmarschen betonen, dass mit der Mitgliedschaft die von allen Räten politisch verabschiedete Selbstverpflichtung einhergeht, dass sich die Grafschafter Kommunen zukünftig verstärkt für ambitionierten und gerechten Klimaschutz einsetzen werden. „Die Mitgliedschaft im Netzwerk wird hierfür eine starke und verlässliche Unterstützung bieten“, erklären die Bürgermeister und der Landrat. So erhalten Mitglieder des Klima-Bündnis Unterstützung bei der Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen und profitieren von der langjährigen Erfahrung des Netzwerks. Das Klima-Bündnis stellt Instrumente zum CO2-Monitoring sowie Kampagnen zu Themen wie Mobilität, Energie und Ressourcennutzung zur Verfügung. Zudem setzt sich das Netzwerk für die Interessen der Mitgliedskommunen auf nationaler und europäischer Ebene ein. Thomas Brose, Geschäftsführer des Klima-Bündnis, zeigt sich vom gemeinsamen Beitritt der Grafschafter Kommunen begeistert. „Zum ersten Mal in der mittlerweile über 30-jährigen Geschichte des Netzwerks hat ein Landkreis in Deutschland zusammen mit allen kreisangehörigen Kommunen Anträge auf Mitgliedschaft gestellt. Ein starkes Zeichen für den lokalen Klimaschutz in der Grafschaft und das Engagement der Grafschafter Kommunen“, so Brose.

Text und Foto: Landkreis Grafschaft Bentheim