Nikolausumzug mit anschließendem Knobelabend in der Nordhorner Innenstadt

Am 05. Dezember kutschiert der Nikolaus wieder gemeinsam mit seinen Helfern durch die Nordhorner Innenstadt und bringt Kinderaugen zum Strahlen.

Der Nikolaus verbindet am Montag, dem 05. Dezember wieder den Weihnachtsmarkt des Tierparks mit dem der Innenstadt. Sein Besuch startet um 15.00 Uhr im Tierpark Nordhorn. Im Anschluss fährt er mit den Vechtebooten des VVV-Stadt-und-Citymarketing Nordhorn e. V. in Richtung Innenstadt, wo er eine Runde um die Vechteinsel fährt und hierbei musikalisch von einer Kapelle begleitet wird. Um 17.00 Uhr steigt der Nikolaus am Marktplatz aus und beginnt seinen Umzug auf einer Kutsche durch die Innenstadt.
Begleitet von seinen fleißigen Helfern fährt er von der Lingener Torbrücke durch die Hauptstraße, die Firnhaberstraße sowie die Hagenstraße und verteilt hierbei leckere Süßigkeiten an alle artigen Kinder.
Im Anschluss findet wieder ab 18.00 Uhr das traditionelle Grafschafter Nikolausknobeln in der gesamten Nordhorner Innenstadt statt. Bei gemütlich-weihnachtlicher Atmosphäre können die Besucher ihr Glück versuchen und vielleicht sogar den ein oder anderen Gewinn mit nach Hause nehmen.

Text und Foto: VVV Nordhorn