Sonderfahrten zur Abholung der Gelben Säcke in Papenburg

Papenburg. Seit Anfang des Jahres gibt es auch in Papenburg wie im gesamten Emsland Probleme bei der Abholung der Gelben Säcke durch die Firma Remondis.

Es sind auch in Papenburg zahlreiche Müllsäcke an der Straße liegen geblieben – ein Ärgernis für alle Anwohner. Um in den Bereichen nun kurzfristig Abhilfe zu schaffen, wo die Gelben Säcke bei den vergangenen Abholterminen nicht eingesammelt wurden, werden von der Firma Remondis nun Sonderfahrten zur Abholung durchgeführt. Das hat das Unternehmen nun gegenüber der Stadt Papenburg zugesagt. Gleichzeitig weist Remondis auch darauf hin, dass die Säcke bis 6 Uhr am Morgen des Abholtages an die Straße stellen sind, um eine ordnungsgemäße Abfuhr sicherstellen zu können.

Dazu braucht die Firma Remondis die Informationen, wo im Stadtgebiet noch Gelbe Säcke liegen geblieben sind. Unter der Mailadresse gelber-sack-emsland@remondis.de können Bürger ihre Straße und Hausnummer in Papenburg bis zum Freitag (15.2.) um 12 Uhr angeben. Auf diese Mail wird Remondis dann mit einem konkreten Abfuhrtermin geantwortet. In den darauffolgenden Tagen werden dann Sonderfahrten stattfinden, um die übrig gebliebenen Säcke einzusammeln.

Text: Stadt Papenburg