Verkehrsunfall und Vollsperrung der Autobahn 31

Meppen. Gegen 22.59 Uhr wurde die Feuerwehr Meppen zu einem Unfall auf die Autobahn 31 in Fahrtrichtung Süden alarmiert.

Ersten unbestätigten Angaben nach, ist es dort zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Lkw gekommen. Dabei wurde die Fahrbahn mit Trümmerteilen „übersät“. Die Autobahn ist im Moment in beide Richtungen gesperrt.

Über die Unfallursache, verletzte Personen oder auch die Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden.