Meppen – ein schwarzer Mercedes-Benz touchiert Dacia und flüchtet


Meppen (ots) – Am Montag gegen 14.20 befuhr der Fahrer eines weißer Dacia die
B70 bei Meppen in Fahrtrichtung Norden. Als er zwischen den Abfahrten „Stadion“
und „Hemsen“ den Fahrstreifen wechselte, touchierte ein schwarzer Mercedes-Benz
den Dacia. Anschließend setzte der bislang unbekannte Mercedes-Fahrer seine
Fahrt in Richtung Hemsem fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern,
Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich bei der Polizei Meppen unter der
Rufnummer 05931-9490 zu melden.